2018 World Cup Tickets

Costa Rica WM 2018 Tickets

Du suchst nach WM 2018 Tickets für die Gruppenspiele der costa-ricanischen Nationalmannschaft und hast keine mehr über den offiziellen Ticketverkauf erhalten? Nachfolgend findest du aktuelle WM Ticket-Angebote auf dem Zweitmarkt für WM-Spiele von Costa Rica in unserem online Preisvergleich.

Costa Rica WM 2018 Tickets online kaufen

Costa Rica bei der WM 2018

Zum fünften Mal hat die Nationalmannschaft das Ticket für eine Weltmeisterschaft gelöst. Erstmals war die Auswahl des mit knapp fünf Millionen Einwohnern relativ kleinen zentralamerikanischen Staates 1990 in Italien dabei und kam damals direkt ins Achtelfinale.

2002 und 2006 lief es mit dem Vorrunden-Aus weniger gut, doch der jüngste Auftritt Costa Ricas auf großer Bühne bei der WM 2014 ist natürlich noch in Erinnerung. Trotz einer Hammergruppe mit England, Italien und Uruguay setzte sich der Underdog durch und wurde erst im Viertelfinale von der Niederlande gestoppt, noch dazu sehr unglücklich nach Elfmeterschießen.

WM-Qualifikation 2018

In der vierten Qualifikationsrunde in die Qualifikation eingestiegen, meisterte Costa Rica diese erste Gruppenphase mit fünf Siegen und einem Unentschieden gegen Panama, Haiti und Jamaika höchst souverän.

In der fünften und entscheidenden Runde landete Costa Rica mit 16 Punkten aus zehn Spielen auf dem zweiten Platz hinter Mexiko und sicherte sich als eines von drei Teams das direkte WM-Ticket. Hervorzuheben waren dabei sicherlich die beiden Siege gegen die USA, die zu Hause mit 4:0 und auswärts mit 2:0 besiegt wurde.

Die costa-ricanische Nationalmannschaft

Dass 14 Tore in zehn Spielen reichten, um das WM-Ticket zu lösen, lässt relativ schnell erkennen, wo die Stärken Costa Ricas liegen. Wie schon bei der WM 2014 stellt Costa Rica auch aktuell eine sehr kompakt agierende Mannschaft, die jedem Gegner das Leben schwer machen kann.

Einige Akteure ragen aus dem Kollektiv aber durchaus heraus. Kapitän Bryan Ruiz ist trotz seiner 32 Jahre und einer Nebenrolle bei Sporting Lissabon noch immer enorm wichtig für das Offensivspiel. Ebenso wie Celso Borges (Deportivo La Coruna) im zentralen Mittelfeld und Christian Bolaños (Vancouver Whitecaps), der mit vier Treffern bester Torschütze in der Qualifikation war.

Prunkstück ist freilich die Defensive und eine Abwehrreihe mit Bryan Oviedo (AFC Sunderland), Oscar Duarte (Espanyol Barcelona), Giancarlo González (FC Bologna) und Cristian Gamboa (Celtic Glasgow), die alle in Europa unter Vertrag stehen.

Star der Mannschaft ist aber natürlich Torwart Keylor Navas, dessen Leistungen bei der WM 2014 letztlich erst das Interesse von Real Madrid weckten.

Die Aussichten bei der WM 2018

Costa Rica verfügt auch 2018 über eine Mannschaft, die überraschen kann. Allerdings nur dann, wenn wie 2014 alle Rädchen ineinander greifen und die Gegner nicht ihren besten Tag haben. Passt alles, ist das Achtelfinale drin. Mehr aber nicht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen