2018 World Cup Tickets

Tickets: Deutschland – England (22.03.2017, Testspiel, Signal Iduna Park)

Deutschland startet am 22. März mit einem wahren Länderspiel-Klassiker in das Länderspieljahr 2017. In Dortmund wird das Team von Joachim Löw auf England treffen. Das Spiel wird als Test für das vier Tage später folgende WM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan (26.03.2017) dienen.

Nachfolgend haben wir die wichtigsten Infos zum 31. Duell zwischen Deutschland und England gesammelt, darunter die wichtigsten Statistiken, Daten und Fakten sowie natürlich auch aktuelle Infos zu Deutschland – England Tickets (Anbieter, Preise, etc.).

Ein „Traditionsreiches Prestigeduell“

Wenn am 22. März der Dritte der Weltrangliste und amtierende Weltmeister, Deutschland, in Dortmund den 13. der Weltrangliste, England, empfängt, wird es am Ende zwar „nur“ als eines von vielen Testspielen in die Geschichtsbücher eingehen, doch wie DFB-Präsident Reinhard Grindel zurecht kommentiert, „dürfen sich die Fans zum Start in unser Länderspieljahr auf ein traditionsreiches Prestigeduell freuen“. Ein Duell, das seit dem ersten offiziellen Aufeinandertreffen im Jahr 1930 nun in die 31. Auflage geht. Über die deutsch-englische Fußballrivalität gibt es übrigens einen eigenen Wikipedia-Artikel, in dem man die wichtigsten Ereignisse aus über 80 Jahren Länderspielgeschichte nochmals Revue passieren lassen kann (Stichwort „Wembley-Tor“).

Ein Jahr nach der 2:3-Niederlage in Berlin

Das Freundschaftsspiel angekündigt hatte die Football Association, kurz FA, bereits im Oktober. Dabei erinnerte der Fußballverband an das letzte Duell zwischen den beiden Nationen in Berlin vor gut einem Jahr (März 2016), welches die „Three Lions“ nach einem 2:0-Rückstand (Tore durch Özil und Khedira) durch Tore von Harry Kane, Jamie Vardy und Eric Dier am Ende doch noch drehten (Endstand 2:3).

Highlights: Deutschland 2-3 England (26.03.2016)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9XZ0lkTmd6VkRLaz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

„Ein Jahr nach dem 3:2-Sieg über den Weltmeister in Berlin, werden die ‚Three Lions‘ sich erneut mit der ‚Mannschaft‘ messen – dieses Mal im Signal Iduna Park, dem Stadion von Borussia Dortmund“, so die FA in ihrem Pressekommuniqué vom 14. Oktober.

Deutschland – England Tickets für den 22.03.2017

Seit heute (22. Januar 2017) läuft der Ticketvorverkauf für das Duell zwischen Deutschland in England im Signal Iduna Park in Dortmund.

Karten können zum einen online über den offiziellen Ticketverkauf auf tickets.dfb.de oder über die DFB-Ticket-Hotline bezogen werden.

Tickets in fünf Preiskategorien

Es sind Tickets in fünf Kategorien erhältlich, wobei die Preise zwischen 25 Euro für die günstigste und 100 Euro für die teuerste Kategorie rangieren.

Mit der sogenannten Kinderkarte, die es für das England-Spiel geben wird, bezahlen Kinder bis sechs Jahre übrigens nur 10 Euro pro Ticket – und zwar in jeder Kategorie!

Ticketangebote auf dem Zweitmarkt

Darüber hinaus sind Tickets auch über den sog. Zweitmarkt erhältlich. Dies ist insbesondere interessant für den Fall, dass die Tickets ausverkauft sein sollten.

Signal Iduna Park
„Dortmund ist mit seiner tollen Atmosphäre ein idealer Austragungsort“, so Grindel über den Signal Iduna Park. (Foto: DerHans04 / CC BY-SA 3.0 / via Commons Wikimedia)

Statistik zu dem Duell Deutschland – England

Was sagt eigentlich die Statistik zu diesem Prestigeduell zwischen Deutschland und England? Werfen wir zunächst einen Blick auf die letzten fünf Begegnungen. Bei vier davon handelte es sich um Testspiele. Drei der fünf Spiele konnte Deutschland für sich entscheiden, zweimal gewann England, zuletzt wie gesagt beim angesprochenen Freundschaftsspiel am 26. März 2016 in Berlin. Als Highlight aus deutscher Sicht ist sicherlich der 4:1-Sieg bei der WM 2010 in Südafrika hervorzuheben.

Die fünf letzten Duelle

22.08.2007  (London): England 1:2 Deutschland [Testspiel] 19.11.2008  (Berlin): Deutschland 1:2 England [Testspiel] 27.06.2010  (Bloemfontein): Deutschland 4:1 England [WM 2010] 19.11.2013  (London): England 0:1 Deutschland [Testspiel] 26.03.2016  (Berlin): Deutschland 2:3 England [Testspiel]

Bilanz spricht für England

Insgesamt kam es bisher 30 Mal* zum Duell Deutschland – England, wobei die Statistik leicht für die Engländer spricht, gewannen sie doch 13 der 30 Duelle während Deutschland in nur zwölf Partien als Sieger hervorging; fünf Mal gab es ein Unentschieden.

Der letzte Sieg Deutschlands gegen England datiert übrigens vom 19. November 2013 (0:1 in Wembley).

* Im Grunde genommen sind es 34 Duelle, doch die ersten vier werden von der FA nicht offiziell anerkannt, da bei denen die Amateurmannschaft Englands zum Einsatz kam. Eine Übersicht aller Duelle, die es zwischen Deutschland und England seit 1908 gab, findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen